IdP sehen keine Inhaltsdaten

Wenn die Diskussion zum Ende der Vorwoche (dazu hier) eines gezeigt hat:

Ein IdP sieht keine Inhaltsdaten.

Dies bestätigen auch die Gegner des BGEID.

Was die Gegner des BGEID meinen: Wenn sich ein IdP die Mühe mache, die Ereignisse auf Seiten der Relying Party (zum Begriff hier) zu erfassen, dann werde er Vermutungen anstellen können. Wenn er diese dann analysiere, werde er verstehen, was die Nutzerin auf den Seiten der Relying Party angesehen habe. Dies ist unter dem BGEID verboten. Ohnehin ist es spekulativ. Mehr dazu ein andermal.

Hier möchte ich festhalten:

Ein IdP sieht keine Inhaltsdaten.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.